„Historischer Start“: Erste private Mission zur ISS aufgebrochen








 

 











Einzelne Gäste hat es auf der Raumstation ISS schon gegeben, aber nun ist eine ganze exclusive Crew dorthin gestartet. Rund eine Woche lang sollen die vier Teilnehmer dort bleiben – sie wollen aber keine „Weltraum-Touristen“ sein.Original source: https://www.waz.de/panorama/wissenschaft/erste-private-mission-zur-iss-aufgebrochen-id235043985.html

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: